Veranstaltungen
28.04.18
Dan Popek

DAN POPEK (* 1996) beginnt bereits im Alter von vier Jahren, Klavier zu spielen. Noch vor dem Abitur spielt er Konzerte im In- und Ausland unter eigenem Namen. Der Preisträger von „Jugend jazzt“ hat zwei eigene CDs veröffentlicht und gehört zu den „hoffnungsvollsten New Talents der deutschen Jazzszene“ (Internationales Jazzfestival „Jazz Lights“ Oberkochen). Zahlreiche Auftritte mit Musikergrößen wie Axel Zwingenberger oder der Spider Murphy Gang, seine zweifache Auszeichnung mit dem Yamaha Förderpreis, sowie sein grandioser TV-Auftritt bei „Kaffee oder Tee“ im SWR sind Teil seiner bisherigen Karriere.

Dank seiner hohen Virtuosität , gepaart mit niveauvollem Entertainment ist uns ein unvergesslicher Abend garantiert. Sein energischer und stellenweise „akrobatischer“ Klavierstil begeistert sein stetig wachsendes Publikum immer wieder aufs Neue. - Lassen Sie sich von Dan Popek in den Bann ziehen – dem Pianisten, der alles spielen kann… „Ein brillantes Talent am Klavier“ (Main-Post) „Sie wollten ihn einfach nicht von der Bühne lassen“ (Heilbronner Stimme)




Beginn: 19:30
Eintritt: 15 € / Mitglieder: 14 € / Schüler: 5 €. Ermässigter Vorverkauf bei Buch & Musik, Buchhandlung Scharpf und im Touristinfo am Marktplatz.