Veranstaltungen
24.10.20
JAZZ IM KLÖSTERLE - Uli Gutscher Quartett

Neben groovebetonten Stücken bilden Balladen und swingende Kompositionen einen Schwerpunkt in der musikalischen Konzeption der Band. Einzigartig ist das traumhafte Zusammenspiel und die Interaktion unter den Musikern bei der Gestaltung der Themen und Improvisationen.

Uli Gutscher  (Posaune und Klavier) ist Leiter des Studiengangs "Jazz/Pop" für Schulmusiker und Dozent für Jazz-Posaune, Harmonielehre, Ensembleleitung und Jazz-Piano an der Musikhochschule Stuttgart.

Werner Acker (Gitarre) unterrichtet im Studiengang Jazz/Pop an der Musikhochschule Stuttgart Gitarre und Ensemblespiel. Leiter der Werner Acker Band „Roots“.

Thomas Krisch (Kontrabass) ist seit langer Zeit Mitglied des „Krisch-Quartetts“, langjährige Zusammenarbeit mit Uli Gutscher (Quartett, Quintett, Trio), und Bassist in den Trios von Martin Schrack und Werner Lehner.

Herbert Wachter (Schlagzeug) ist als vielseitiger Schlagzeuger ebenso gefragt wie als einfühlsamer Percussionist. Schlagzeuger des weltberühmten Blechbläserensembles "German Brass"... Zahlreiche Rundfunk- TV- und CD-Produktionen.




Beginn: 20:00
Eintritt: 17 € / Mitglieder: 16 € / Schüler: 5 €